Xian

Xian Reiseführer und Sehenswürdigkeiten

Als die Hauptstadt der Provinz Shaanxi spielt Xian eine wichtige Rolle in der chinesischen Geschichte und  war die Hauptstadt für über 6 antike Dynastien. Jedem ist wohl die weltberühmte Terrakotta-Armee als eine der wichtigsten Xian Sehenswürdigkeiten bekannt. In Xian, wo sich diese Armee befindet, ist eine der berühmtesten alten Hauptstädte der Welt, ist ein Muss für Gäste, die zum ersten Mal nach china reisen. Wenn Sie eine Xian Reise planen, bitte erwarten Sie mehr als diese Armee, da Sie mit Xian den Ort besuchen, wo die chinesische Zivilisation blühte und ihren Höhepunkt erreichte.

Neben der Terrakotta-Armee gibt es in der Stadt Xian die am besten erhaltenen Stadtmauer, das Wahrzeichen der Stadt – die Große Wildgans-Pagode oder die fabelhaften Tang-Dynastie-Aufführungen zu sehen, um nur die bekanntesten zu nennen. Planen sie unbedingt auch ein Jiao Zi-Essen (eine Art Maultaschen) ein. Hier können sie diese chinesische Spezialität in fast 20 verschiedenen Geschmacksrichtungen und interessanten Präsentationsweisen genießen.

Die meisten historischen Kulturgegenstaende von Xi’an sind mit kaiserlichen Familie oder Buddhismus zu tun. Wenn man die Volkskulturen kennenlernen moechte, wuerde ich vorschlagen nach dem Huxian Kreis zu reisen, um dort die folkloristisch Malerei zu sehen.