China Ferien

Städte: Shanghai - Guilin - Longsheng - Yangshuo - Chengdu - Leshan - Emei - Lhasa - Xian - Peking, 21 Tage,

Gruppengröße:  ab 2 Personen

Preis: auf Anfrage

 

Reiseverlauf

1. Tag Shanghai
In Shanghai wartet der Reiseführer in der Ankunftshalle des Flughafens auf Sie, mit einem Namenschild. Nach der Begrüßung erfolgt der Transfer mit dem Auto zum Hotel. 
Unterkunft: Golden River-View Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
2. Tag Shanghai(F/M)  
Heute besuchen Sie den Jade Buddha Tempel. Im Jahr 1882 wurde der Tempel gebaut, um zwei Buddhafiguren aus Jade zu verehren, die der Mönch Huigen aus Burma gebracht wurden. Dann besuchen Sie den Yu-Garten in der Chenghuangmiao Altstadt. Mit einer Jahrhunderte alten Geschichte ist der Yu-Garten einer der bekanntesten traditionellen Landschaftsgärten in Südchina. Als Tagesabschluss besuchen Sie noch den Bund.
Unterkunft: Golden River-View Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
3. Tag Shanghai/Guilin  (F/M)
Heute fahren Sie mit dem Auto zum Flughafen, Sie fliegen nach Guilin. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel.
Unterkunft: Bravo Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
4. Tag Guilin/Longsheng (F/M)
Heute machen Sie einen Tagesausflug zu den Longji Reisterrassen in der Longsheng Autonome Kreisstadt der Minderheiten. Eine Wanderung bei den Reisterrassen dauert 3-5 Stunden. Während der Wanderung kann man die Frauen der Minderheiten im Dorf sehen, die in bunten Kostümen im Feld arbeiten. Heute übernachten Sie bei den Reisterrassen.
Unterkunft: Gasthaus vor Ort
5. Tag Longsheng/Guilin  (F/M)
Heute fahren Sie zurück nach Guilin und besuchen die Schilfrohrflöten-Höhle. Die Höhle ist 240 Meter tief und der Weg ist 500 Meter, aber jeder Meter war spannend wegen ihrer bizarren Stalaktiten und Stalagmiten. 
Schilfrohrflöten-Höhle

Unterkunft: Bravo Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
6. Tag Guilin/Yangshuo(F/M)
Vormittags fahren Sie mit dem Auto zur Zhujiang Anlegestelle außerhalb der Stadt, dann führt Sie eine Schifffahrt(vier bis fünf Stunden) auf dem Li-Fluß von Guilin nach Yangshuo. Dieser Abschnitt des Li-Flußes erscheint wie eine klassische chinesische Tuschemalerei mit den grünen Hügeln, kristallklarem Wasser, grüne Bambus und klaren Reflexion im Wasser. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Unterkunft: New Century Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star
7. Tag Yangshuo/Guilin/Chengdu(F)  
Heute  fahren Sie mit dem Auto zum Flughafen in Guilin, Sie fliegen nach Chengdu, die Heimat des Pandas. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zum Hotel.

Unterkunft: Celebrity Ruicheng Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
8. Tag Chengdu  (F/M)
Vormittags besuchen Sie die Pandabären Aufzuchtstation. Das Zuchtzentrum wurde etabliert, für den alleinigen Zweck– der Zucht und der Erforschung Pandas und ist die Heimat von seltenen und vom Aussterben bedrohten Tieren. Nachmittags besuchen Sie die Jinli Altstrasse.
Unterkunft: Celebrity Ruicheng Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
9. Tag Chengdu/Leshan/Emei(F/M/A)  
Heute fahren Sie mit dem Auto nach Leshan, die Heimat der weltgrößte Buddha-Statue. Die weltgrößte Leshan grosse Buddha-Statue ist eine Statue des Maitreya, ein molliger lachender Bodhisattwa, symbolisiert Helligkeit und Glück. Es wurde im Jahr 1996 in der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste aufgenommen.
Dann fahren Sie mit dem Auto nach Emei. 
Unterkunft: Huasheng Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
10. Tag Emei(F/M/A)  
Heute besuchen Sie die Emei Gebirge ist eines der bekanntesten Sonnenparadiese in China aufgrund des angenehmen Wetter, wunderschöner Naturlandschaft und alter buddhistischen Architektur.  Mit einer Höhe von 3099 Metern, Emei ist höher als die anderen drei heiligen buddhistischen Berge Chinas. Die Charaktereigenschaften des Bergs sind alte Kiefern, klare Bäche und malerische Wasserfällen. Im Jahr 1996 wurde Emei Berg auf Natur- und Kulturerbe -Liste der UNESCO hinzugefügt.
Unterkunft: Huasheng Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
11. Tag Emei/Chengdu(F/M)
Heute fahren Sie mit dem Auto zurück nach Chengdu, nach der Ankunft besuchen Sie noch die „Breite und Schmale Gassen„.
Unterkunft: Celebrity Ruicheng Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
12. Tag Chengdu/Lhasa(F)  
Heute fahren Sie mit dem Auto zum Flughafen, Sie fliegen nach Lhasa, die Stadt auf dem fernen Himalaya- Plateau. Nach der Ankunft erfolgt die Abholung und Transfer zum Hotel.
Unterkunft: Tangka Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
13. Tag Lhasa(F/M)  
Vormittags besuchen Sie den Potala Palast. Als der höchste Palast auf der Welt, seiner höchste Punkt ist mehr als 3.700 Meter über dem Meeresspiegel. Der Palast ist das Wahrzeichen von Tibet und die ehemalige Residenz des Dalai Lamas. Dann besichtigen Sie den uralten Jokhang-Tempel, das religiöse Zentrum des tibetischen Buddhismus der Tibet. Nach der Besichtigung gehen Sie zu Fuß auf die Barkhor-Straße. Die Straße umrundet den Jokhang-Tempel, und ist ein wesentlicher Pilgerweg seit der Gründung des Tempels.
Unterkunft: Tangka Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
14. Tag Lhasa(F/M)  
Nach dem Frühstück werden Sie den bezaubernden Norbulingka Park besichtigen, der als „der Sommerpalast des Dalai Lamas“ bekannt ist. Dann besuchen Sie das Drepung-Kloster(Gelugpa oder gelbe Hüte). Von dem Dach aus, kann man einen malerischen Panorama der Stadt Lhasa genießen. Danach besuchen Sie das Sera-Kloster(Gelugpa oder gelbe Hüte), das berühmt für seine Lamas Debatte über Sutra des tibetischen Buddhismus.
Unterkunft: Tangka Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
15. Tag Lhasa(F/M)  
Heute machen Sie einen Tagesausflug zum Yamdrok See, einer der drei berühmtesten heiligen Seen in Tibet. Die Landschaft von türkisblauem Wasser in den See mit der Reflexion der umgebenden schneebedeckten Bergen ist erstaunlich. Nach dem Besuch fahren Sie mit dem Auto zurück in die Stadt Lhasa.
Unterkunft: Tangka Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
16. Tag Lhasa/Xian(F)  
Heute fahren Sie mit dem Auto zum Flughafen, Sie fliegen nach Xian. Nach der Ankunft erfolgt die Abholung und Transfer zum Hotel.
Unterkunft: Grand New Word Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
17. Tag Xian(F/M)  
Vormittags besuchen Sie das Terrakotta- Armee Museum. Die große Besonderheit der Terrakotta-Armee in Xian sind die Statuen in Lebensgröße, wobei keine der anderen gleicht. Jedes Gesicht ist anders und auch die Kleidung und Frisuren haben eigene Merkmale. Danach besuchen Sie die Große Wildgans-Pagode
Unterkunft: Grand New Word Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
18. Tag Xian/Peking(F/M)  
Vormittags besuchen Sie die muslimische Altstadt und die Große Moschee, sowie den Platz des Glocken- und Trommelturms. Dann besuchen Sie die alte Stadtmauer in Xian, die am besten erhaltene antike chinesische Stadtmauer. Die Mauer hat die Altstadt umgegeben und schützte den heute ältesten Teil der Stadt Xian. Gegen Abend fahren Sie mit dem Auto zum Bahnhof, Sie fahren mit dem Nachtzug im Schlafwagen 1. Klasse nach Peking.
Nachtzug im Schlafwagen 1. Klasse nach Peking
Unterkunft: Im Zug(vier Bett Abteil)
19. Tag Peking(F/M)  
Nach der Ankunft erfolgt die Abholung und der Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück besuchen Sie den Tiananmen-Platz (Platz des Himmlischen Friedens). Dann gehen Sie zum Kaiserpalast (Verbotene Stadt), der Palast ist die größte Schloßanlage der Welt und war von 1406 bis 1911 die kaiserliche Residenz in China. Nachmittags besuchen Sie den Himmelstempel, das Wahrzeichen der Stadt.
Unterkunft: Junyirunhua Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
20. Tag Peking(F/M)  
Heute machen Sie einen Tagesausflug zur Großen Mauer bei Mutianyu, die 70 km vom Zentrum Pekings entfernt ist. Dieser Abschnitt ist wesentlich älter und auch steiler als die anderen Große Mauer in der Umgebung von Peking, weshalb er auch nicht so überlaufen ist. Auf dem Rückweg machen Sie noch einen Fotostopp beim Nationalstadion.
Unterkunft: Junyirunhua Hotel1413552053_star1413552053_star1413552053_star1413552053_star
21. Tag Peking(F)
Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen. Ende der Reise.

Preise und Leistungen


Preise für 2015(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer)

2 Personen
Preis auf Anfrage
3 – 5 Personen
Preis auf Anfrage
6 – 9 Personen
Preis auf Anfrage
Einzelzimmerzuschlag
Preis auf Anfrage

Im Preis eingeschlossen
—  Alle Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück

—  Mahlzeiten wie im Programm genannt
—  Alle Transfers und Eintrittskarten laut Programm
—  Alle Inlandflüge Shanghai/Guilin/Chengdu/Lhasa/Xian(4 Strecken) mit allen notwendigen Gebühren
—  Mit dem Nachtzug Xian/Peking im Schlafwagen 1. Klasse(vier Bett Abteil)
—  Sondergenehmigung für die Einreise nach Tibet

—  Deutsch- oder englischsprachige örtliche Reiseführungen

Nicht im Preis eingeschlossen
– Internationale Flüge
– Visa-Gebüren
– Trinkgelder und Persönliche Ausgaben usw.


Reservierung

Können Sie das folgende Formular in zwei Minuten ausfüllen?

arrowsWR






Jetzt kostenlos anfragen!

Rüchmeldung innerhalb von 24 Stunden

Please leave this field empty.

 
 
kontack2

Sie können uns immer erreichen:
* Ihr Reiseberater mit seinem / ihrem Handy in 24 Stunden.
* Chinaferien Büro : +86 379 651 88677
(Arbeitszeit : 9.00 bis 18.00 Uhr , Peking -Zeit)

 
(24 Stunden)
* Vera -Manager (Handy): +86 (0)150 901 753 98

* E-Mail : info@chinaferien.com