Shanghai Reisen

Shanghai Reiseführer und Sehenswürdigkeiten

Auch wenn Shanghai die größte Stadt Chinas und Finanzzentrum des Landes ist, war sie in der chinesischen Geschichte nie Kaiserstadt. Aus diesem Grund gibt es dort auch keinen kaiserlichen Palast und kein kaiserliches Mausoleum zu besichtigen. Dies ist jedoch für Touristen, die bereits Peking oder Xian besucht haben, kein größeres Problem. Die Stadt kann dafür mit anderen Shanghai Sehenswürdigkeiten  und Attraktionen aufwarten.

Die Besucher erwartet am Bund ein lebendiges Museum der internationalen Architektur; ein atemberaubender Panoramablick über die Stadt auf 468 m Höhe vom Oriental Pearl TV Tower, dazu vielleicht ein leckeres Essen in einem Drehrestaurant; Jade Buddha Tempel, der berühmte buddhistische Tempel im westlichen Teil der modernen Metropole ist; die typische lokale Shikumen-Architektur, wo die gewaschene Wäsche an Stäben zwischen den Häusern über der Straße hängt; ältere Menschen, die in den engen Gassen im Mahjongg-Spiel vertieft sind oder der elegante und ruhige Yuyuan-Garden, für 100 Jahre nicht bearbeitet worden ist. Jede der  Shanghai Sehenswürdigkeiten ist ein Muss für eine Shanghai Reise.

Der Besucher sollte nicht vergessen, dass Shanghai auch eine Stadt der Feinschmecker ist. Es gibt nichts Besseres als im Yuyuan-Markt zu essen und sich auch darauf einzulassen eine Suppe aus einem Teigtäschchen mit einem Strohhalm zu probieren. Auf der Shanghai Reise können Sie die Entwicklungen Chinas kennenlernen.